Haus zur Hache - Sozialpädagogische Wohngruppe

 

Die Wohngruppe Haus zur Hache wurde im Februar 2004 eröffnet. Kindern und Jugendlichen im Aufnahmealter von 6 bis 14 Jahren (nach Absprache auch jünger) wird hier ein Zuhause eingebunden in das Wohnumfeld geboten.

 

Neben großzügigen Gemeinschaftsräumen bietet das Wohnhaus helle altersgerecht eingerichtete Kinder- und Jugendzimmer, die Platz für eigene Gestaltungsideen lassen. Der große Garten lädt zum Spielen und Toben ein.

Das Wohnhaus liegt zentral im Ort. Neubruchhausen bietet neben kleineren Einkaufsmöglichkeiten auch eine Grundschule und einen Kindergarten. Mit Bus und Bahn sind sowohl die umliegenden Städte wie Syke und Sulingen als auch die größeren Städte Bremen und Osnabrück zu erreichen. Die Haltestellen liegen in unmittelbarer Nähe der Wohngruppe.


 

Haus zur Hache - Bewohnerzimmer
Haus zur hache - Bewohnerzimmer


Haus zur Hache - Bewohnerzimmer







 

 
Haus zur Hache - Diele
Haus zur Hache - Wohn- Gemeinschaftszimmer
Haus zur Hache - Wohn- Esszimmer

 

Mitglied im Bundesverband privater Träger der freien Kinder-, Jugend und Sozialhilfe e.V.

VPK Niedersachsen