Zum Hachegrund - Außenwohngruppe & Mutter-Kind-Gruppe

 

Die Wohngruppe Zum Hachegrund wurde im Februar 2010 eröffnet und befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft der Hauptwohngruppe Haus zur Hache.

 

Im Erdgeschoss des Hauses werden Jugendliche mit einem Aufnahmealter ab 14 Jahren bis zu ihrer Verselbständigung begleitet. Das Obergeschoss bietet Platz für zwei Schwangere bzw. Mütter und ihre Kinder. Die räumliche Gestaltung erlaubt, bei Bedarf, eine vollständige Trennung der beiden Gruppen. Die Betreuung der jungen Menschen ist, wie auch in den anderen Wohngruppen, rund um die Uhr gewährleistet. 

Hauptaugenmerk der pädagogischen Arbeit liegt auf der Vermittlung von Kompetenzen, die die jungen Menschen zur eigenständigen Lebensführung befähigen sollen.  


 








 

 
Zum Hachegrund - Esszimmer
Zum Hachegrund - Diele

 

 

 

Mitglied im Bundesverband privater Träger der freien Kinder-, Jugend und Sozialhilfe e.V.

VPK Niedersachsen